Dies ist Reise

kultur elbaufwärts ostern 2009

oster-kultur-radtour von herbert und astrid
Strecke von dessau durch nordböhmen nach parkstein
Wetter hoffentlich mindestens trocken, am besten aber sonnig und warm
Transportmittel


Den Punkt auf einer Karte   und hier diese tour auf meiner homepage
2009-04-03 02:00:00

Die SMS-Meldungen in einer Karte

Die Strecke auf einer Karte    
    

Plan:

0 km / 0 hm

Strecke parkstein-dessau (zugfahrt)
Transportmittel

Den Punkt auf einer Karte  
2009-04-03 13:22:00
    

SMS:

27 km / 114 hm

dessau

Transportmittel
anreise zum startort dessau per zug über gera u. leipzig bei strahlend sonnigem wetter. schreck in der morgenstunde: habe falsche radschuhe dabei. sohn simon schickt mir die richtigen per post nach. romantischer zeltplatz mildensee, leider mit autobahn-lärm.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-03 20:42:00
    

SMS:

49 km / 30 hm

lutherstadt wittenberg

Strecke dessau - lutherstadt wittenberg
Transportmittel
nach erholsamen schlaf + einem guten frühstück haben wir uns zunächst wieder nach dessau zum bauhaus aufgemacht, wo uns frau reuter in einer lebhaften und informativen führung durch das hauptgebäude und die drei erhaltenen meisterhäuser die bauhaus philosophie und die leistung von walter gropius eindrucksvoll schildert. so verzögert sich unsere abfahrt, und wir müssen den besuch des wörlitzer gartenreichs schweren herzens streichen. dafür treffen wir rechtzeitig in wittenberg ein, um auf einem wunderschönen 5*-campingplatz gegenüber den weichbild wittenbergs quartier zu nehmen und nach einem guten camping-mahl den abend mit einem saunabesuch abzuschließen.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-04 20:01:44
    

SMS:

86 km / 166 hm

torgau

Strecke lutherstadt wittenberg-dröschkau (bei torgau)
Transportmittel
nach regnerischer nacht starten wir in den kühlen morgen mit einem besuch der hübschen altstadt von wittenberg mit ihrer hauptsehenswürdigkeit, der schlosskirche, begleitet von einem mittelalterlichen leichenzug mit zeitgenössischer trauermusik. unsere route folgt im wesentlichen dem elbe-radweg bis torgau, unserem geplanten zielort für heute. am überraschend geschlossenen und ohnehin nicht sehr einladenden campingplatz entscheiden wir uns zur weiterfahrt ohne konkretes ziel und schlagen unser zelt am ufer eines von schilf umsäumten naturweihers auf, über den im reflektierten licht der mittlerweile zaghaft scheinenden sonne ein schwanenpaar zieht. nach bad im weiher und leckerem essen lesen und träumen wir noch ein wenig im schein einer lagerfeuers.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-05 20:59:00
    

SMS:

57 km / 199 hm

meissen

Strecke dröschkau (bei torgau)-meissen
Transportmittel
nur schweren herzens trennen wir uns vom herrlichen wilden zeltplatz am malerischen weiher, zumal die sonne sich hinter dichten hochnebel versteckt und ein kalter ostwind den schiebewind aus westen abgelöst hat. überwiegend durch herrliche elbauen führt uns die strecke zunächst nach strehla, wo sich russen und amerikaner am 25.04.45 erstmals begegneten, und übrigens nicht in torgau. ein von veteranen beider seiten und deutschen gemeinsam errichtetes monument erinnert an diesen historischen moment, an dem wir ein interessantes gespräch mit einem zeitzeugen führen. allmählich wechselt die strecke in ein leicht welliges profil, und zum abschluss verlangt uns eine steigung von > 16 % über ca. 1 km aus meissens zentrum zum jugendgästehaus die letzten reserven ab.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-06 18:57:00
    

SMS:

32 km / 67 hm

dresden

Strecke meissen-dresden
Transportmittel
unter einem strahlend blauen himmel besuchen wir die hübsche altstadt von meissen und die sie überragende albrechtsburg, ein markantes landmark im von weingärten überragten, geradezu lieblichen tal der ruhig dahinfließenden elbe, an deren ufer schafe, pferde und kühe weiden. höhepunkt aber heute ist der besuch der meissener porzellanmanufaktur. auch wenn nicht wirklich unser geschmack, so erfasst uns doch ehrfurcht und respekt vor der künstlerischen einzigartigkeit der artefakte. dann warten nur noch 25 km entlang der elbe auf uns, bevor wir nach einem stopp im traditionellen brauhaus watzke im zentrum dresdens ankommen.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-07 21:11:00
    

dresden

0 km / 0 hm

ruhe- und kulturtag in dresden

Wetter sonnig, warm
Transportmittel
der tag beginnt mit dem besuch der gleich neben dem hotel liegenden frauenkirche. ergriffen von der schönheit und einzigartigkeit sowie der symbolhaftigkeit dieses wunderbaren in alter schönheit wiedererstandenen bauwerks mögen wir uns kaum von diesem erlebnis trennen, um rechtzeitig das zeitfenster für den sich anschließenden besuch des grünen gewölbes im residenzschloss zu erreichen. die dort in kunst- und prunkvoll gestalteten sälen exponierten schätze des fürstkönigs august von sachsen in worten zu beschreiben, wäre ein von vorneherein zum misserfolg verurteiltes bemühen. noch benommen vom gesehenen nutzen wir die zeit und das schöne wetter zum aufstieg auf die kuppel der frauenkirche, von wo sich ein einzigartiger rundblick und überblick über die restaurierungsarbeiten im historischen zentrum dresdens bietet. jetzt bleibt noch die einstimmung auf das abendliche klavierkonzert mit lang-lang in der semper-oper.

     
2009-04-08 06:00:00
    

SMS:

49 km / 129 hm

königstein

Strecke dresden - königstein
Transportmittel
wegen eines notwendigen augenarztbesuchs verzögert sich unsere abfahrt aus dresden, so dass wir erst gegen 13:00 uhr bei herrlichem sonnenschein richtung süden aufbrechen. kurz nachdem wir das blaue wunder, deutschlands älteste stahlkonstruktions-eisenbahnbrücke, passieren führt unsere route in den schönsten abschnitt des elbtals: an den mit kleinen weingärten besetzten hängen schmiegen sich im bunten miteinander prachtvolle villen und gemütliche datschen. die gemächlich dahinfließende elbe wird nur hin und wieder von einem frachtkahn durchschnitten, und kleine fähren verbinden die malerischen ufer, an denen zahlreiche biergärten und kleine elbcafés zum verweilen einladen. urplötzlich taucht rechtselbisch die imposante anlage von schloss pillnitz auf, der wir einen besuch abstatten, bevor wir unsere weiterfahrt nach königstein fortsetzen, dessen festung kurz nach der felsformation bastei das elbtal überragt.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-09 18:37:00
    

SMS:

16 km / 158 hm

königstein

ruhetag königstein
Transportmittel
ruhe- und besichtigungstag in königstein. ausflug in`s elbsandsteingebirge endet auf dem rechtselbischen ufer zunächst in einer supersteilen (24 % !) cross-strecke, die neben schweißtreibenden passagen wunderschöne ausblicke ins elbtal bietet. von rathen aus steigen wir dann > 1.000 stufen hoch auf die bastei, hoch über der elbe, inmitten einer spektakulären felslandschaft und den resten einer in diese integrierten historischen felsburganlage. auf dem abstieg laden immer neue faszinierende ausblicke auf die in der nachmittagssonne schimmernde elbe zum verweilen ein. am elbufer sitzend und lesend genießen wir den ausklingenden tag.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-10 19:07:00
    

SMS:

3 km / 9 hm

bei dem herrlichen wetter erliegen wir schnell der versuchung einer kajak-fahrt nach pirna und `verbraten` so unseren einzigen puffertag bereits zur tour-halbzeit. bei sommerlichen temperaturen lassen wir uns mit nur geringer eigenleistung elbabwärts treiben, legen an malerischen stellen picknick-stopps ein und genießen die ruhe vor der morgigen weiterfahrt nach tschechien. nach kurzem altstadt-bummel durch`s hübsche pirna geht`s mit der s-bahn zurück.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-11 18:53:00
    

SMS:

87 km / 335 hm

terezín

Strecke königstein-terezín
Transportmittel
heute von königstein nach litomerice, immer über den elbradweg 2, meist direkt am ufer mit herrlichen flusspanoramen. dabei 2maliger grenzübertritt und schmerzhafter sturz die felsige uferböschung hinab wegen eines schutzheiligen am wegesrand, der meine huldigung nicht zu würdigen wusste. dank ortlieb-qualität blieben die lebensmittel in der schwimmenden low rider tasche trocken. camping im zielort noch geschlossen, aber 3 km weiter netter kleiner platz.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-12 20:50:00
    

SMS:

84 km / 473 hm

Strecke terezín-vikletice
Transportmittel
nach kurzer fahrt in den sonnigen morgen machen wir einen besuch in der prunkvollen barockkirche des mit nur 7 schwestern besetzten klosters doksany, in dem gerade ein ostergottesdienst zuende geht. der pastor gibt uns freundliche auskunft über entstehung und geschichte des klosters. weiter führt uns die fahrt durch von hohen basaltkegeln gekennzeichneten frühlingslandschaft zum frühbarocken stadtschloss von libochovice. dort stellen wir bestürzt fest, dass unsere letzte übernachtung in terezin = theresienstadt war, ohne dass wir durch einen hinweis in der reiselektüre noch im ort selbst davon kenntnis hatten. gerne hätten wir die gedenkstätte besucht. über louny und die hopfenstadt saaz verlängern wir unsere tagesetappe fast bis kadan. dort finden wir ein wunderschönes zeltplätzchen. eigentlich ein camping-platz an einem stausee in rekultiviertem braunkohlenabbau-gelände, der aber noch nicht geöffnet, aber begehbar ist. das bad im see nach heißem, anstrengenden tag - eine wonne! und zum guten schluss noch ein pilsner urquell am lagerfeuer. was will man mehr?

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-13 18:40:00
    

SMS:

56 km / 585 hm

radošov

Strecke vikletice-radošov
Transportmittel
nur schwer können wir uns von dem herrlichen platz am seeufer trennen und starten unsere etappe dementsprechend spät. angesichts des uns erwartenden streckenprofils und des sommerlich-schwülen wetters kommt uns der besuch der schön restaurierten altstadt von kadan mit dem eindrucksvollen weißen rathausturm und den hübschen laubenhäusern als abwechslung gerade recht. anspruchsvoll dann, aber malerisch der nur teilweise befestigte radweg 204 am ohre-ufer. durch die vom blütenduft erfüllte landschaft des erzgebirges erreichen wir über zum teil extrem steile nebenstraßen den gepflegen campingplatz in radosov.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-14 18:39:00
    

SMS:

45 km / 274 hm

loket

Strecke radošov-karlovy vary-loket
Transportmittel
von radošov sind es nur 15 km über eine herrliche straße entlang der ohre (eger) bis ins wieder feudal wirkende, herrlich restaurierte kurbad karlovy vary (karlsbad). die aus vielen brunnen und quellen sprudelnden verdauungsfördernden heilwässerchen zeigen unmittelbare wirkung. irgendwie gelingt es uns nicht, den radwanderweg entlang der ohre zu finden, bzw. erst nach einem umweg von 13 km über einen steilen waldweg mit bis zu 17%. so kommt uns kurz vor loket, laut goethe ein wegen seiner topografischen lage im ohre-ellenbogen landschaftliches kunstwerk, ein malerischer zeltplatz direkt am ohre-ufer wie gerufen. für ein vorzeitiges etappenende nach der vorangegangenen mühsal. einmal mehr klingt der tag am lagerfeuer aus.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-15 20:29:00
    

SMS:

61 km / 483 hm

cheb (eger)

Strecke loket-cheb (eger)
Transportmittel
wegen der heutigen kurzetappe suchen wir uns die route ein wenig schwieriger und länger aus. nach einem erneuten besuch lokets folgen wir dem zunächst wunderbaren radweg 204 entlang der ohre, der jedoch noch vor sokolov in eine mtb-piste übergeht. später verführt uns ein nagelneuer abschnitt, die vorgesehene route zu verlassen, was wir mit langen umwegen und kräftigen anstiegen büßen müssen. so genießen wir vor dem sich bereits ankündigenden wetterwechsel die wärme und sonnen uns ausgiebig bei einer pause am feldrain. vor der ankunft in cheb (eger) besuchen wir noch das hochmoor soos bei treben

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-16 20:14:00
    

SMS:

39 km / 332 hm

parkstein/d

Strecke cheb (eger)/cz-parkstein/d
Transportmittel
`ergiebige niederschläge in nordböhmen und der nördlichen oberpfalz mit der gefahr von überschwemmungen und erdrutschen.`, so der wetterbericht. im regen, der am frühen morgen einsetzt, bauen wir unser zelt ab und entschließen, von cheb direkt heimzufahren und marienbad später einmal zu besuchen. als wir nach einem temperatursturz von > 17 grad, rund 30 km regenfahrt, völlig durchnässt und ausgekühlt in wiesau eine bahnstation erreichen, nehmen wir den zug nach weiden, um so nur noch die 11 km bis nach parkstein per rad zu bewältigen. dieses nasskalte ende ist der schlusspunkt einer traumhaften ostertour.

Den Punkt auf einer Karte    
2009-04-17 20:00:00